Demokratie im Jugendverband- Austausch und Diskussion bei der Zukunftswerkstatt am 23.11.2019

Gespeichert am 07. Febr. 2020 - 17:14 Uhr

Unter der Leitung der Studentin Veronika Hildebrand fand im Rahmen Ihrer Masterarbeit und in Kooperation mit dem Referat Jugendverbandsarbeit eine Zukunftswerkstatt zum Thema Demokratie im Jugendverband statt. 

Sieben Vertreter*innen aus vier unterschiedlichen Verbänden haben am Vormittag intensiv die einzelnen Phasen der Methode „Zukunftswerkstatt“ erarbeitet.In drei Stufen – der Kritik-, Phantasie- und der Verwirklichungsphase – gelangten die Teilnehmer*innen in einem gemeinsamen Prozess zu handlungsrelevanten Aktionen.

Von einem kritischen Blick auf den eigenen Verband und mit Fragen, wie „Wo stehen wir im Verband? Gibt es demokratiepolitische Bildung?“ führte der Weg zu konkreten Handlungsideen, die skizzieren, was und wie im Verband umgesetzt werden soll.

An den Ergebnissen der Zukunftswerkstatt wird im nächsten Step in der AG Beteiligung weitergearbeitet.